"High Voltage"

Die Kuh als laufendes Kraftwerk. Zehn lebensgroße gelbe Kuhfiguren mit dem schwarzen Hochspannungspfeil mischen sich unter die echten Kühe auf der Kuhweide. Die Aufmerksamkeit von Spaziergängern ist garantiert. Die Kunstinstallation bricht die gewohnten Seh- und Assoziationsgewohnheiten, die der Betrachter mit einer Kuh verbindet auf. Kühe sind als "Lieferanten" für Milch und Molkereiprodukte, für Fleisch und Leder bekannt. Aber auch für Strom?