Das letzte Mal findet der Hafensommer auf dem Ausweichgelände an den Mainwiesen statt. Wehmütig blickt man vom Ersatzspielort auf das andere Ufer, wo sich die traditionelle Heimat des Hafensommers am Alten Hafen befindet. Das Ensemble mit dem großen Dach des Heizkraftwerks, den Sitzstufen und dem Hafenbecken mit der schwimmenden Bühne ist einzigartig.