Jeweils 16 Glasscheiben mit 0,50 m Breite und 1,50 m Höhe sind auf beiden Seiten der Gedenkstätte in die Elemente eingespannt. Auf 30 Glasscheiben sind die knapp 1600 bekannten Namen der hier bestatteten Opfer angebracht. Eine Glasscheibe bleibt frei für Namensergänzungen, auf einer weiteren Glasscheibe wird die Anzahl der unbekannten Opfer symbolisch visualisiert.