Dieser wird in der Ausstellung in einem Longdrink/Cocktailglas auf einem weißen Sockel präsentiert. Ein pinkfarbener Strohhalm und eine Zitronenscheibe am Glasrand ergänzen das Kunstobjekt. Die Rezeptur des Cocktails findet der Besucher auf einem Ausdruck auf dem Sockel.