Neubau Regionalvinothek Brackenheim

Bauherr:
Stadt Brackenheim

Projektjahr: 2008, in Bearbeitung

Die Stadt Brackenheim ist die größte Weinbaugemeinde Württembergs. Zur besseren Vermarktung beabsichtigt die Stadt Brackenheim eine Regionalvinothek in unmittelbarer Nähe zu Schloss, Stadtarchiv und Theodor-Heuss Museum zu errichten. Im Zusammenhang mit der Neugestaltung eines Platzes und der Einrichtung einer Gastronomie sowie einer ständigen Ausstellung über Wein in einem Bestandsgebäude soll so ein kommunikatives Zentrum für die Begegnung von Bürger und Gast entstehen.