Der Straßenraum

Die beiden Straßenseiten unterscheiden sich grundsätzlich. Die Ostseite bildet den Abschluss des alten Ortskerns. Die Westseite ist lockerer bebaut und durchlässig zum Landschaftsraum des Mainufers, so dass die gesamte Straßenseite einen anderen Charakter hat. Dieser Unterschied wird bei der Neugestaltung herausgearbeitet.
Die durchgehende Begrünung des Straßenraums wird ausschließlich auf der Westseite der Straße vorgenommen, um den Übergang zum Landschaftsraum des Mainufers auf der einen Seite und die Kante des alten Ortskerns auf der anderen Seite Herauszuheben.