"Schwarzes Gold" ist eine begehbare Skulptur. Über einen Treppenturm gelangt der Besucher auf die drei Aussichts- und Ausstellungsplattformen im Inneren des Bauwerks. An den Außenwänden des Treppenturms befindet sich eine Dauerausstellung mit Bildtafeln über den Steinkohlebergbau im Saarland.