Der Turm besteht aus Stahlbeton. Die Fassade ist aus selbsttragenden verzinkten Stahlrahmenelementen aufgebaut, auf denen in Segmenten das Architekturgewebe aufgespannt ist. Die Beleuchtung der Landmarke erfolgt über Fassadenstrahler, die kreisförmig um die Skulptur angeordnet sind.