"Stationen des Gedenkens"

Die drei neuralgischen Orte werden über eine virtuelle "Buslinie" miteinander in Verbindung gesetzt, die den Interessierten auf eine Reise des Gedenkens und der Erinnerung durch St. Pölten einlädt.